Presse-Bereich

Pressekontakt

für Informationen, Bildmaterial sowie Kontakt zu lokalen Bio-Brotbox-Gruppen

Informationsstelle Bio-Brotbox
Dr. Barbara Heinze
Tel.: +49 (0)30 / 288 799 59
Fax: +49 (0)30 / 68 22 49 61
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.bio-brotbox-berlin-brandenburg.de  
www.facebook.com/BioBrotboxBerlinBrandenburg

 


 

Pressebilder

Bilder zum Download und zur freien Verwendung bei Nennung der Bio-Brotbox und der angegebenen Bildrechte. Weitere Bilder auf Anfrage: 

 

Logo-Paket Bio-Brotbox

Das Logo-Paket
der bundesweiten Bio-Brotbox Aktion.
>> Logo-Paket zum Download

 

pressebild brotbox

Eine Bio-Brotbox mit Inhalten
Bild: Christian Lietzmann
>> Pressebild zum Download

 

pressebild Poster Bio-Brotbox

Pressebild "Wir sind dabei"
Bild: Bio-Brotbox/Kristina Fransbach.
PDF-Poster zum Download (6 MB)...

 


Pressemitteilung und Presseeinladung

Pressemitteilung Bio-Brotbox Berlin Brandenburg 2019 zum Download...

PRESSEMITTEILUNG und PRESSEEINLADUNG

3 Pressetermine zur Bio-Brotbox Aktion in Berlin und Brandenburg

18.08.2019: Packen der Boxen

19.08.2019: Symbolische Übergabe an ErstklässlerInnen zweier Grundschulen

PRESSEMITTEILUNG

Berlin, 12. August 2019

ErstklässlerInnen in Berlin und Brandenburg erhalten zum Schulstart die gefüllte Bio-Brotbox

Bundesfamilienministerin Giffey nimmt als Schirmherrin an der 18. Bio-Brotbox Aktion in Berlin teil

  • Die gemeinnützige Bio-Brotbox Organisation setzt sich seit 2002 für gesunde Kinderernährung ein
  • Rund 500 Freiwillige und mehr als 40 Unternehmen unterstützen die Aktion

Die Ziele der Bio-Brotbox Aktionen

  • Jedes Kind soll täglich ein Frühstück bekommen
  • Dieses Frühstück soll gesund sein
  • Kindern sollen Wertigkeit und Ursprung von Lebensmitteln nahegebracht werden

Zum 18. Mal bekommen Abc-Schützen die gelbe Bio-Brotbox, gefüllt mit einem gesunden ökologischen Pausenfrühstück. Gepackt werden die Boxen am kommenden Sonntag bei Terra Naturkost in Berlin-Neukölln mit 500 Ehrenamtlichen.

Am darauffolgenden Montag erhalten die ErstklässlerInnen ihre Box für ein gemeinsames Klassenfrühstück. In Berlin bekommen rund 37.000 ErstklässlerInnen an 493 Schulen die Bio-Brotbox, in Brandenburg sind es mehr als 23.000 ErstklässlerInnen an 538 Schulen.

Nachhaltige Aktion zum Start in den Schultag

Die mehrfach ausgezeichnete Bio-Brotbox Initiative wurde 2002 von Burkhardt Sonnenstuhl und Renate Künast, damals Bundesministerin für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft, in Berlin gegründet. Seit 2006 gibt es die Bio-Brotbox auch für SchulanfängerInnen in Brandenburg. Darüber hinaus ist ein bundesweites Bio-Brotbox Netzwerk entstanden. In diesem Jahr erhalten rund 180.000 SchulanfängerInnen die Bio-Brotbox. Damit erreicht das Netzwerk etwa ein Viertel aller ErstklässlerInnen in Deutschland. 2019 erhielt die Bio-Brotbox Initiative für ihr Engagement zur gesunden Ernährung vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft die Auszeichnung Wir sind IN FORM.

Einmal überreicht, erinnert die wiederverwendbare Frühstücksbox Eltern wie Kinder täglich daran, neu befüllt zu werden. "Die Bio-Brotbox ist zum Ritual für den Start in den Schultag geworden", sagt Initiator Sonnenstuhl,  "immer wieder hören wir von Eltern, dass die Box auch nach vielen Jahren noch täglich im Einsatz ist." Diese Form der Nachhaltigkeit sei den Organisatorinnen und Organisatoren seit dem Start der Bio-Brotbox Aktionen im Jahr 2002 ein wichtiges Anliegen.

Für Berlin-Brandenburg sind die Bio-Brotboxen in diesem Jahr mit Sonnenblumenvollkornbrot von Berliner und Brandenburger Bio-Bäckern, Streichkäseecken, Äpfeln, FairTSA-Kinderbananen und Fruchtriegeln gefüllt, alle Produkte stammen aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft. Ein Faltblatt in jeder Box stellt Erstklässlern, Lehrerinnen und Eltern die Bio-Brotbox Initiative vor.

Schirmherrschaft der Bio-Brotbox Aktion

Die Schirmherrschaft der Bio-Brotbox Aktion 2019 übernehmen für Berlin Bildungssenatorin Sandra Scheeres und Verbraucherschutzsenator Dr. Dirk Behrendt. Für Brandenburg Bildungsministerin Britta Ernst und Verbraucherschutzminister Stefan Ludwig. In ihrem gemeinsamen Grußwort zur Bio-Brotbox Aktion bedanken sich die SchirmherrInnen bei allen Freiwilligen und Unternehmen für ihr Engagement.

Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey übernimmt in diesem Jahr zum zweiten Mal die Schirmherrschaft für das gesamte Netzwerk von derzeit 80 lokalen Bio-Brotbox Initiativen. Mit ihrem MitarbeiterInnen-Team unterstützt Giffey das Packen der Boxen in Berlin.

Die Bio-Brotbox Aktion 2019 wird gefördert durch Lottomittel des Landes Brandenburg.

PRESSETERMINE

 1. Packen der Bio-Brotboxen mit Bundesfamilienministerin Giffey

Sonntag, 18. August 2019 – 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Terra Naturkost Handels KG, Gradestraße 92, 12347 Berlin-Neukölln

Parken nebenan beim Baumarkt Hornbach

Rund 500 ehrenamtliche HelferInnen packen 60.000 Bio-Brotboxen für Berliner und Brandenburger ErstklässlerInnen

Teilnehmende Bundesschirmherrin, Initiatorin, LandesschirmherrInnen der Bio-Brotbox

  • Dr. Franziska Giffey, Bundesfamilienministerin– BMFSFJ
  • Renate Künast – Mitglied des Deutschen Bundestages
  • Dr. Dirk Behrendt, Verbraucherschutzsenator– SenJustVA
  • Martin Hikel, Bezirksbürgermeister Berlin-Neukölln
  • Karin Korte, Bildungsstadträtin Berlin-Neukölln
  • Falko Liecke, Gesundheitsstadtrat Berlin-Neukölln

UnterstützerInnen der Bio-Brotbox Initiative

  • Daniela Teichert – designierte Vorstandsvorsitzende der AOK Nordost
  • Frank Sportolari – Präsident UPS Deutschland

Veranstalter der Bio-Brotbox Aktion

  • Dr. Burkhardt Sonnenstuhl, Initiator der Bio-Brotbox Initiative
  • Meinrad Schmitt, Geschäftsführer der Terra Naturkost Handels KG
  • Hilde Fauland-Weckmann, Geschäftsführerin der Bio-Brotbox gGmbH

 2. Symbolische Übergabe der Bio-Brotboxen an ErstklässlerInnen in Berlin

Montag, 19. August 2019, 9:30 – 10:30 Uhr

Grundschule am Weinmeisterhorn, Daberkowstraße 27, 13593 Berlin

Information: das Parken auf dem Schulgelände ist an diesem Tag möglich

Etwa 50 – 60 ErstklässlerInnen erhalten stellvertretend für alle Abc-Schützen in Berlin die Bio-Brotbox.

Ablauf

09:30 Uhr

  • Treffen auf dem Schulhof am Eingang zum Hort, gemeinsame Ankunft im Hort
  • Ankommen der Kinder
  • Begrüßung durch Schulleiterin Sabine Adelhoefer
  • Begrüßung durch Helmut Kleebank, Bürgermeister Berlin-Spandau und
  • Hilde Fauland-Weckmann, Geschäftsführerin der Bio-Brotbox gGmbH
  • Musikalische Begrüßung durch die zweiten Klassen

09:50 Uhr

  • Übergabe der Bio-Brotboxen an die ErstklässlerInnen
  • Gemeinsames Frühstück der Kinder

10:30 Uhr

  • Abschließendes Gruppenfoto

3. Symbolische Übergabe der Bio-Brotboxen an ErstklässlerInnen in Brandenburg

Montag, 19. August 2019 – 09:15 Uhr bis ca. 11:00 Uhr

Geschwister-Scholl-Grundschule Jüterbog, Eichenweg 43, 14913 Jüterbog

Information: das Parken auf dem Schulgelände ist an diesem Tag möglich

ErstklässlerInnen der Geschwister-Scholl-Grundschule Jüterbog erhalten stellvertretend für alle Abc- Schützen in Brandenburg die Bio-Brotbox.

Ablauf

09:15 Uhr

  • Treffen auf dem Schulhof, danach Ankunft im Speiseraum
  • Begrüßung durch Schulleiterin Mechthild Mews
  • Musikalische Begrüßung durch die Kinder der ersten und zweiten Klassen
  • Begrüßung durch Bildungsministerin Britta Ernst, Schirmherrin der Bio-Brotbox Aktion
  • Zweites Singen der Kinder
  • Begrüßung durch Dr. Burkhardt Sonnenstuhl, Gesellschafter der Bio-Brotbox gGmbH und Initiator der Bio-Brotbox Aktionen

09:55 Uhr

  • Übergabe der Bio-Brotboxen an die ErstklässlerInnen
  • Gemeinsames Frühstück der Kinder
  • Abschließendes Gruppenfoto vor dem Schulgebäude

10:30 Uhr

  • Im Anschluss an die Bio-Brotbox Aktion kurze Gesprächsrunde mit weiteren Gästen:
  • Birgit Ernst, Schulrätin für die Primarstufe
  • Anke Stöckigt, Sachgebietsleiterin für Jugend, Bildung und Sport der Stadt Jüterbog
  • Jaqueline Neumann, Mitglied des Fördervereins, Stadtverordnetenversammlung Jüterbog
  • Katrin Zachlod, Marktdirektorin der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Teltow-Fläming und Robert Heiduck, Pressesprecher der MBS

 

Übersicht der Partner und Sponsoren

Die Unternehmen, die 2019 die Bio-Brotbox Aktion für die Berliner und Brandenburger Erstklässler ermöglichten:
2019_Bio-Brotbox Berlin-Brandenburg Aufstellung Sponsoren.pdf

 

Faltblatt zur Aktion 2019

Das Faltblatt in der Bio-Brotbox 2019:
Bio-Brotbox_Faltblatt_2019.pdf


Übersicht Bio-Brotbox Initiativen

Hier finden Sie alle lokalen Bio-Brotbox Initiativen nach Bundesländern sortiert, inklusive Aufführung der prominenten Patinnen und Paten, die lokale Bio-Brotbox Gruppen ünterstützten:
2019_Bio-Brotbox_Initiativen.pdf

 

Für weitere Informationen und bei Fragen steht Ihnen die Informationsstelle Bio-Brotbox gerne zur Verfügung.

Bio-Brotbox: Auszeichnungen

  • Bio-Brotbox: Auszeichnungen

     

    2019 erhielt die Bio-Brotbox Initiative für ihr Engagement zur gesunden Ernährung die Auszeichnung ›Wir sind IN FORM‹, verliehen vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).
    Der Nationale Aktionsplan „IN FORM - Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“...